Aktuelle Position
Florian Piper
Florian machte sein Hobby zum Beruf. Er ist ambitionierter Wintersportler, Langlauf und Telemark sind seine Passionen.
Schon während der Schulzeit entwickelte er ein großes Interesse am Bergsport, mehrere Alpin-, und Bergwanderführerausbildungen folgten. Sein Sportstudium in Outdoor Education absolvierte er in Schottland. Während dieser Zeit arbeitete er mehrere Jahre als Wanderführer für die AlpinSchule Innsbruck. Heute ist er bei der ASI als Produktmanager zuständig für die Koordination und Planung der Wanderprogramme in Nord-, und Osteuropa, Portugal und Deutschland. Die von ihm entwickelten Reisen wurden mit renommierten Preisen ausgezeichnet: Scandinavian Travel Award 2005 , Goldene Palme 2006. Er absolvierte mehrere Schiexpeditionen, z.B. 1996 Durchquerung des Vatnajökull Gletschers, 1999 Island von Nord nach Süd mit Schi und Schlitten. Sein Einsatz in der Antarktis 2001 ließ ihn von weiteren eisigen Abenteuern träumen. In dieser Zeit gründete er „polarguide.com“ . Es ist ein Redaktionssystem für Projekte und Expeditionen in die Arktis und Antarktis.

Steckbrief
geb. 1972 in Kiel / Deutschland

  • Beruf: Produktmanager AlpinSchule Innsbruck GmbH
  • Ausbildung: MSc Sport and Excercise Science and Management, BA Outdoor Education, Langlauflehrer, Wanderführer, Alpinlehrwart, Rettungssanitäter
  • Erfahrung: Schitouren, Telemark, Eisklettern, 6 Monate Antarktis (BAS)
  • Aufgabe: Planung, Kommunikation
Newsletter
Aktuelle Berichte über
Polarguide einfach
hier bekommen